Crosscard ist einer der führenden Anbieter digitaler Zahlungslösungen in Europa, mit Produkten für den B2B- und B2C-Sektor.

Das 2006 von PPRO Financial gegründete Unternehmen stützt sich auf ein fundiertes Know-how in der Herausgabe digitaler Zahlungsprodukte für Kunden aus verschiedensten Branchen in ganz Europa. Im Jahr 2019 erfolgte die Gründung der Crosscard S.A. und die Trennung von der PPRO-Gruppe. Als unabhängiges Unternehmen konzentriert sich Crosscard verstärkt auf den Issuing-Markt.

Als seit 7 Jahren etabliertes Unternehmen mit einem profitablen, stetig wachsenden Kundenstamm unterscheidet sich Crosscard von den vielen anderen Fintech-Start-ups. Wir haben ein hoch erfahrenes und dynamisches Führungsteam aufgestellt, um das Unternehmen in den nächsten Jahren weiter auszubauen. Crosscard, mit Büros in Luxemburg und München, unterliegt der Aufsicht der Commission de Surveillance du Secteur Financier (CSSF) in Luxemburg.

Die Business-Produkte von Crosscard ermöglichen es Unternehmen ihre Finanzen einfach, sicher und kosteneffizient zu managen. Durch den Einsatz sowohl virtueller als auch physischer Kartenkonten befähigen wir unsere Kunden Budgets effizienter zu gestalten und Ausgaben zentral zu überwachen.

Unter unserer B2C-Marke VIABUY geben wir E-Geld-Konten mit hochwertigen Prepaid-Karten in Gold und Schwarz heraus. Mit der Trennung der Zahlungen vom Bankkonto fügt VIABUY eine zusätzliche Sicherheitsebene ein – ideal für Kunden, die Wert auf sichere Online-Zahlungen legen.

Crosscard Management

Crosscard's Management verfügt über mehrere Jahrzehnte an Erfahrung in der Finanzindustrie.

Kevin Murphy

Chief Executive Officer

David Twomey

Chief Risk Officer

Gregory Baldwin

Chief Financial Officer

Sebastian Breidert

Chief Operating Officer

David Courtney

Chief Commercial Officer

David Mitten

Chief Technology Officer

Michael Azzilonna

Head of Corporate Development

Lisa Wagner

Human Resources

Referenzen

Sie haben Fragen? Schreiben Sie uns!